autobahnen

An die Journalisten von und . Es ist eine sachlich

An die Journalisten von und . Es ist eine sachlich falsche Diskriminierung, Autofahrer die schneller als 130 km/h auf Autobahnen fahren, pauschal als Raser zu bezeichnen.Was hat das denn mit gutem Journalismus zu tun?